Medien: Xabi Alonso steht kurz vor einer Vertragsverlängerung beim FC Bayern

Mit Robert Lewandowski hat der FC Bayern diese Woche bereits einen Vertrag vorzeitig verlängert. Aktuellen Medienberichten zu Folge steht auch Xabi Alonso kurz vor einer Vertragsverlängerung in München.

Mit 35 Jahren gehört Xabi Alonso zu den ältesten Profis beim FC Bayern, dennoch spielt der Spanier eine tragende Rolle in der laufenden Saison in München. Alonso hat insgesamt 16 Spiele in der laufenden Saison für den FCB absolviert. Wie es mit dem Welt- und Europameister in München weitergeht ist derzeit jedoch noch offen, der Vertrag des zentralen Mittelfeldspielers läuft zum Ende der Saison aus.

Wie die Sport BILD nun berichtet, sollen die Verantwortlichen an der Säbener Straße über eine Vertragsverlängerung nachdenken. Grund hierfür ist insbesondere Ancelotti, der Italiener ist ein großer Fan von Alonso und würde diesen gerne noch mindestens eine Saison in seinem Team haben.

Mit 6,5 Millionen Euro Jahresgehalt gehört Alonson zu den Topverdienern in München. Sollten sich die Bayern dazu durchringen den Vertrag nochmals um 1 Jahr zu verlängern, dann vermutlich nur mit größeren Gehaltseinbußen bzw. einem sehr starken variablen Anteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.